Zielgruppen

Die Fans

Den Fan, der stellvertretend für alle Fussball- und Eishockeybegeisterten steht, gibt es nicht.* Die Zielgruppe ist sehr heterogen – der Fussball führt die unterschiedlichsten Menschen zusammen, deren gemeinsamer Nenner die Begeisterung und Leidenschaft für ihren Verein ist.
* In der Folge ist nur noch von Fussball die Rede, der Ansatz ist aber auch auf Eishockey übertragbar.

Zur Zielgruppe gehören vor allem fussballbegeisterte junge Männer, aber auch Frauen – überhaupt Menschen jeglichen Alters, unterschiedlich betreffend Herkunft, Bildung, Religion und Motivation. Sie bilden das Herz des Fussballs, die pulsierende Kulisse, in der die Spiele ihren Widerhall finden und erst so zum Ereignis und zur Geschichte werden.

Die Vernetzungspartner

Ansprechpartner der Fanarbeit sind daher sämtliche Akteure, welche an der Organisation und Durchführung der Spiele beteiligt sind: Vereine, Liga und Fussballverband, Sicherheitsdienste, Behörden und Polizei.